Ich zeige euch verschiedene Rezepte, Ideen und Formen, mit denen ihr gesundes Wassereis ohne Zucker selber machen könnt, das eure Kinder lieben werden. Kennt ihr das auch? Kaum scheint draußen die Sonne, rufen die Kinder gleich nach Eis. Weil unsere Räuber ganz verrückt nach der kühlen Erfrischung sind und ich ihnen aber nicht täglich so eine Zuckerbombe aus dem Supermarkt-Kühlfach anbieten möchte, haben wir nach einer „gesunden“ Eis-Idee gesucht. Und siehe da...aus Früchten oder Saft lässt sich ganz leicht selber Wassereis machen, das nicht nur erfrischt sondern obendrein noch Vitamine enthält. Wir haben uns für unser selbstgemachtes Wassereis Obstsorten gesucht, deren Farben den Ampelfarben entsprechen. Folglich kamen Kirschen für das rote Eis in Frage, Pfirsiche haben das gelbe Eis gebildet und aus Kiwis haben wir grünes Eis gemacht. Je nach Saison verwendet ihr für das Ampel-Eis am besten frisches Obst. Wenn es schnell gehen soll, geht es aber auch mit Fruchtsaft.